wrap =

#CORONA CRISIS: A BIG THANK YOU TO OUR EMPLOYEES! WE ARE PROUD OF YOU! #STAYHEALTHY /// #CORONA CRISIS: A BIG THANK YOU TO OUR EMPLOYEES! WE ARE PROUD OF YOU! #STAYHEALTHY /// #CORONA CRISIS: A BIG THANK YOU TO OUR EMPLOYEES! WE ARE PROUD OF YOU! #STAYHEALTHY /// #CORONA CRISIS: A BIG THANK YOU TO OUR EMPLOYEES! WE ARE PROUD OF YOU! #STAYHEALTHY ///

NOTICIAS

Egger: Erste Platte im neuen Spanplattenwerk in North Carolina produziert

Die Montagearbeiten für unser SGS Team begannen im August 2019. Vor wenigen Tagen startete Egger die Spanplattenproduktion im neuen Werk in Lexington, North Carolina. Mitarbeiter von SGS und Egger unterzeichneten die erste Spanplatte und feierten diesen bedeutsamen Meilenstein, als die erste Platte die letzten Produktionsphasen durchlief.

Projekt termingerecht abgeschlossen

Über erfolgreich abgeschlossene Projekte zu berichten macht besonders stolz, vor allem wenn alle zufrieden sind und alles reibungslos funktioniert. Anfang dieses Monats rollte die erste laminierte Platte aus der Presse. Vergangene Woche wurde die erste Produktion von Rohspannplatten planmäßig abgeschlossen, was einen wichtigen Meilenstein darstellt. Trotz der anhaltenden Coronakrise haben es unser Projektteam und unser Montageteam geschafft, das Projekt termingerecht und sicher abzuschließen. Wir sind dankbar für das Engagement, die Flexibilität und den großartigen Einsatz unseres Montageteams. Es zeigt einmal mehr, dass unsere Kunden auch in schwierigen Zeiten auf uns zählen können und zufriedenstellend serviciert werden.

Die Montagearbeiten

Unser SGS-Team begann im August 2019 mit der mechanischen Montage der neuen Spanplattenanlage. Die mechanische Montage umfasst das ganze Werk: Nassspanaufbereitung, Truck Dumper, Siloausträge plus Fördertechnik, zwei Trommeltrockner, Trockenspanaufbereitung – Siebung und Sichtung, Hurriclone, Leimküche - Beleimung, Form- und Pressenlinie 10ft, Endfertigung, ein Hochregallager (140mx24mx33m) und Absauganlagen. Als Gesamtanbieter kümmerten wir uns auch um die elektrische Installation der Beleimung, Form- und Pressenstraße. In Spitzenzeiten waren bis zu 250 SGS-Mitarbeiter vor Ort. Erfahrene Spezialisten aus Europa gepaart mit den Fachkräften aus unserer Niederlassung in Atlanta sowie lokal rekrutierte Mitarbeiter garantierten einen effizienten und qualitativen Ablauf der Arbeiten.